Back on Stage

 

Nach Monaten und des reinen Online-Kontakts konnten am 2.6.2020 endlich wieder die Pforten des Tanzsportzentrums geöffnet werden, um dem Parkett ein neues Leben einzuhauchen. Unter Einhaltung strengster Verhaltens- und Hygiene-Regeln hatte das Kultus- und Sozialministerium des Landes nun auch die Wiederaufnahme des Paartanzens erlaubt, sofern es sich um feste Paar bzw. Trainingskonstellationen handelt. Für das freie Training hatte die Abteilungsleitung ein Buchungstool zur Begrenzung der gleichzeitig trainierenden Personen bereitgestellt, dass schon am ersten Trainingstag ausgiebig genutzt wurde. Darüber hinaus liefert das Tool eine gute Übersicht der Saalauslastung für die buchende Paare. Für die Turnierpaare musste eine neue Gruppeneinteilung festgelegt werden, um genügend Trainingsfläche bieten zu können und dennoch die Vorgaben einhalten zu können.

 

Zurück