Kursinformationen

MUTTER/VATER KIND TURNEN

Hier können 2-4 -jährige Kinder mit einem Elternteil den Sport gemeinsam erleben in allen Bereichen (Geräte, Kleingeräte u.v.m.) Das Sporterlebnis und die Sport-Erforschung und -Erkundung steht hier im Vordergrund.

KINDERSPORT

Ist im Anschluss nach Vater/Mutter Kind Kurs möglich. Kinder haben Vorkenntnisse, kennen die Abläufe. Es kommen auch kleine bzw. große Spiele, Elemente aus Leichtathletik, Tanz und Ballspiele neu dazu. Soll zur weiteren sportlichen Entwicklung und eventueller Spezialisierung in eine Sportrichtung hilfreich sein.

GRUNDLAGEN TRAINING GERÄTETURNEN

In diesem Kurs werden Grundlagen im Geräteturnen an allen Geräten (Boden, Sprung, Schwebebalken und Reck (Stufenbarren) gelegt. Einzelne Teilbewegungen werden mit speziellem Aufbau erlernt. Auch zur Vorbereitung und zum „Besser“ werden für die Leistungsriege kann es hilfreich sein. Dieser Kurs ist ohne Wettkampfgedanke und nur einmal die Woche.

GERÄTETURNEN-LEISTUNGSRIEGE WEIBLICH

Kinder / Jugendliche / Erwachsene
Dieses Training findet verbindlich 2 Mal die Woche statt. Teilnahme nur mit Grundkenntnisse im Geräteturnen und nach Eignungstest. Es werden Übungen an den einzelnen Geräten (Boden, Sprung, Schwebebalken und Reck bzw. Stufenbarren) für Wettkämpfe trainiert.

GERÄTETURNEN MÄNNLICH

Hier wird männlich aufgewärmt mit Ballspiel. Später geht es an die Geräte (Boden, Sprung, Reck, Pferd, Barren und Ringe). Wer möchte, kann auch an Wettkämpfen teilnehmen.

TGM/TGW

Die Turn(erjugend)-Gruppen-Meisterschaften und -Wettkämpfe (TGM/TGW) sind ein vielseitiger Wahlwettkampf für Mannschaften und zählen zu den beliebtesten Angeboten der Turner.
Wir vom Tus Turnen nehmen an diesem Wettkampf schon sehr lange teil. Bei diesem Wettkampf kann aus insgesamt acht zur Wahl stehenden Disziplinen 3 individuell ausgewählt werden. Bei uns sind es zur  Zeit Turnen / Akrobatik , Tanz und Musizieren. Eine Mannschaft besteht aus sechs bis zwölf Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern. Wir haben aktuell eine Kinder-, Jugend- und Erwachsene Gruppe am Start. Neben den sportlichen Herausforderungen stehen bei TGM/TGW das Teamerlebnis und der Spaß im Vordergrund.

FITNESS / GYMNASTIK MIT UND OHNE MUSIK / PROBLEMZONENGYMNASTIK / FUNKTIONSGYMNASTIK / SPORT FÜR FRAUEN AB 36 / GYMNASTIK STRETCHING

In diesen Stunden werden je nach Altersstufen verschiedene Elemente aus Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Dehnbarkeit aber auch aus den Bereichen BBP, WSG, Yoga, Faszientraining …….vermittelt. Abwechslung und Spaß stehen hier im Vordergrund.

RÜCKENSCHULE

Hier steht der Rücken im Vordergrund, aber auch der Rest des Körpers darf nicht fehlen. Abwechslungsreiche Gymnastik.

GYMNASTIK/BALLSPIEL MÄNNLICH

Dieser Kurs ist ausschließlich für Männer. Ein männlicher Trainer hält diese Gruppe fit in allen Bereichen, lassen Sie sich überraschen. Tischtennis rundet diese Gruppe ab.

FREIZEIT VOLLEYBALL

Hier können alle mitspielen die “Früher“ gespielt haben oder noch Lust haben, Volleyball zu spielen. Alter und Geschlecht spielen keine Rolle.

GYMNASTIK/PRELLBALL MÄNNLICH

Lachenmaier-Riege
Die Lachenmaier-Riege feiert 2018 ihr 130 jähriges Bestehen.
Diese Gymnastik richtet sich nur an Männer ab ca. 50 Jahre. Die Übungsleiterin, Birgit Mack, hält diese Riege fit und auf Trab. In der Gymnastik werden verschiedene Übungssequenzen aus den unterschiedlichsten Gymnastikrichtungen angeboten und dabei die Bereiche Kräftigung, Ausdauer, Dehnung, Balance/Gleichgewicht, Konzentration und Koordination angesprochen. Abwechslung und die Korrektur stehen hier im Vordergrund.  
Im Anschluss an das schweißtreibende Training ist uns ein spannendes Prellballspiel ein hochwillkommener Abschluss und im Anschluß darf das „Nachturnen“ nicht fehlen.
Weitere Angebote unserer Lachenmaier-Riege neben der Gymnastik gerne auch mit unseren Frauen
Jeden Mittwoch gibt es Nordic Walking mit anschließendem Mittagessen.
Jährlich findet ein dreitägiger Frühjahrs- und Herbstausflug statt. Es werden immer interessante Orte in der näheren und weiteren Umgebung bereist.
Gegen Jahresende gibt es die Jahresschlussfeier mit Rückblick aufs vergangene und Ausblick auf das neue Jahr.
Übers Jahr verteilt nehmen wir an kulturellen und unterhaltenden Veranstaltungen teil.


NORDIC WALKING/WALKING TREFF

Hier treffen wir uns zum gemeinsamen „walking“ (gehen), je nach Leistungsstufe etwas schneller oder langsamer, mit oder ohne Stöcke. Bitte eventuell Stöcke, bequeme und wetterfeste Kleidung und Getränk mitbringen.