Notbremse der Stadt auch im Sport

Da der Inzidenzwert in der Stadt Stuttgart an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 lag,
hat die Stadt Stuttgart per Allgemeinverfügung die sog. "Notbremse" gezogen.
Diese Notbremse tritt am Mittwoch, 31. März 2021 um 0.00 Uhr in Kraft.

Unsere Sporthallen, auch die Tennishallen, sind ab Mittwoch daher wieder geschlossen.
Der Sportbertrieb ist mit Ausnahme des Individualsports eingestellt.

Weitere Informationen zu unserem Sportbetrieb haben wir in den Corona-News zusammengefasst.

tus Stuttgart 1867 e. V.

 

Corona - News beim tus

Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb finden Sie unter dem Menüpunkt "tus Corona News"

Der Verein

Der tus Stuttgart gehört mit über 4.000 Mitgliedern zu den größten Sportvereinen in der Landeshauptstadt Stuttgart.

Am Rande von Degerloch, umgeben von Wald, in direkter Nachbarschaft zum Stuttgarter Fernsehturm und in einer der schönsten Lagen von Stuttgart, liegen die drei großen Sportstätten tus 1, tus 2 und tus 3 unseres Vereins.

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist bereits heute optimal. Bus Linie 70: Königsträßle und Stadtbahn U7 und U8: Waldau

Abgesehen von dem riesigen Sportangebot auf unseren Sportgeländen finden wir in unmittelbarer Umgebung Trimm-Dich-Pfade, die öffentlichen Eislaufbahnen der Stadt Stuttgart, eine neue Sportkletteranlage, das Waldaustadion und eine Vielzahl unterschiedlicher Gastronomiebetriebe.

In so unmittelbarer Nähe zum Zentrum der Stadt Stuttgart gibt es für uns keine attraktivere Möglichkeit, um sich sportlich zu betätigen und sich dabei zu erholen.

Wir freuen uns auch auf Sie.


 

Unser Partner

 

Herzlichen Dank !