Newsarchiv - alle Abteilungen

Nach dem Training der M2 und M32 traf man sich heute zum zünftigen Nachfassen beim "Schnitzel-Franz", um der deutschen Handball Nationalmannschaft beim Showdown gegen die Spanier im Viertelfinale der Handball EM 2018 die Daumen zu drücken.

Wir sagen's mal so: Zumindest bei uns war die Stimmung gut.

 

Nach Pleite in der Vorwoche meldet sich der tus mit einem Arbeitssieg aus Neckartenzlingen zurück. Dank guter Abwehrarbeit erkämpft sich die Mannschaft einen 30:28 Sieg.

Unter Anleitung eines professionellen und erfahrenen Rettungssanitäters üben wir Erste-Hilfe-Maßnahmen für Verletzungen beim Sport.

Ziel ist, gemeinsam fit zu bleiben, Risiken zu erkennen und zu lernen, wie man als Team Hilfe leistet.

Der Kurs findet am 28. Januar 2018 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr in der Ruth-Endress-Halle statt.

 

Der tus zeigt sich zum Rückrundenauftakt mit einer schwachen Gesamtleistung und verliert in eigener Halle verdient mit 26:31 gegen die SG Ober-/Unterlenningen.

 

Hohoohoo – bald steht auch in diesem Jahr Weihnachten wieder vor der Türe. Das heißt nicht nur,

dass es Geschenk gibt, sondern auch, dass für die erste Männermannschaft des tus Stuttgart die

Hälfte der Saison vorüber sein wird. Grund genug für ein kurzes Résumé der bisherigen Saison:

Auch dieses Jahr hat die Badmintonabteilung wieder ein Nikolausturnier mit vielen Jugendlichen und Erwachsenen durchgeführt.

Die Hälfte der Saison 17/18 ist rum. Die Badmintonabteilung macht ihr erstes Fazit.

Kerstin Bernecker verpasst denkbar knapp das Halbfinale im Dameneinzel bei den BWBV-Meisterschaften. 

Die Männer 1 des tus können im fünften Spiel in Folge gegen den heutigen Gegner aus

Ebersbach/Bünzwangen Punkte holen, machen es aber bei weitem nicht so spannend wie in den

vorangegangenen Partien.

Gernot Piberger und Yannik Krebs holen als einziger Teilnehmer bei 2. Ranglistenturnier in Wendlingen einen guten 3. Platz im Herrendoppel-B.

TS Esslingen - tus Stuttgart I 2:6

SV Fellbach II - tus Stuttgart I 7:1

TSV Wendlingen - tus Stuttgart II 3:5

SG Feuerbach/Korntal IV - tus Stuttgart II 6:2